RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » HL-StuG III » RC-Umbau » Lautsprecher für Stug » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lautsprecher für Stug
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Panther1943
unregistriert
Lautsprecher für Stug Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo von Frank
Hat schon jemand einen Tamy Lautsprecher im stug verbaut???
Meine Frage bezieht sich auf die farbgebung der Kabel-
bei Heng Long sind sie Rot + Scwarz
bei Tamy gelb + weiß -
also ist z.b der gelbe=rot oder der gelbe = schwarz ?????? verwirrt

über eine Antwort würde ich mich freuen Frank
28.12.2008 22:56
Twitti
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ist simpel festzustellen, rot sollte am Plus liegen
beim HL. Ausnahme Alte R&S Tiger.
Nun brauchst du doch nur den Tamiyaspeaker
ausbauen und gucken der Plus müsste als Plus
gekennzeichnet sein.
Allerdings viel bringen wird es nicht, da das HL
Soundmodul etwas spartanisch mit der Klangauswahl
bestückt ist.
Gruß Stefan !
29.12.2008 04:18
shermany
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hat schonmal jemand einen Visaton 5.9 verbaut? Kann ich soundtechnisch wenigstens ein bisl mehr rausholen? Lautsprecher gibts mit 4 oder 8 Ohm.
03.03.2009 17:38
Ralph WörnerRalph Wörner ist männlich


images/avatars/avatar-2461.jpg

Dabei seit: 13.04.2007
Beiträge: 1.163
Wohnort: Zeiskam
Postleitzahl: 67378
Kanalnummer: 27 Mhz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.576.359
Nächster Level: 5.107.448

531.089 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Shermany !
Mit dem Lautsprecher ist es nicht getan.
Man muß zusätzlich noch den Resonanzkörper verbessern.
Das heißt Raucher raus und aus Poly ein entsprechendes Gehäuse bauen.
Der Sound wird dadurch erheblich besser.
Aber wie Stefan schon sagte ist das Soundmodul von HL etwas mager mit Sounds bestückt.
Gruß Ralph
03.03.2009 17:50 Ralph Wörner ist offline E-Mail an Ralph Wörner senden Beiträge von Ralph Wörner suchen Nehmen Sie Ralph Wörner in Ihre Freundesliste auf
shermany
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Raucher is schon raus! Jetzt war eben die Überlegung obs was bringt am Lautsprecher rumzubauen, die Überlegung mit ner kleinen "Lautsprecherbox" hat ich auch schon, gut zu wissen dass es funktioniert smile

Wärs dann egal ob ich so nen großen Visaton Lautsprecher nehme oder könnt ich auch 2 kleine ranhängen? Mir is nämlich eingefallen dass ich da mal so Werbegeschenke bekommen hab, sind eigentlich Lautsprecher zum anschließen an nen MP3 Player aber könnte man ja umfunktionieren.
03.03.2009 18:57
obelix   Zeige obelix auf Karte obelix ist männlich


images/avatars/avatar-3454.jpg

Dabei seit: 14.02.2007
Beiträge: 617
Wohnort: Kleinostheim
Postleitzahl: 63801
Kanalnummer: 50 + mehr


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.463.822
Nächster Level: 2.530.022

66.200 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

bevor Du ne Tamiyabox umfrimmelst schau mal bei einem anderen Anbieter, der bietet fertige Boxen mit Visatonlautsprechern an.

Gruß

Obelix, äh. Pius

__________________

03.03.2009 19:03 obelix ist offline Beiträge von obelix suchen Nehmen Sie obelix in Ihre Freundesliste auf
Payne   Zeige Payne auf Karte Payne ist männlich


images/avatars/avatar-794.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 724
Wohnort: Regensburg
Postleitzahl: 93055
Kanalnummer: 2.4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.127.860
Nächster Level: 3.609.430

481.570 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Shermany,

ich habe so einen Visaton SC 5.9 (4x9cm) mit 8 Ohm verbaut. Das aber dann mit Elmod und Herusker`s Tiger/Maybach Sound. Den Lautsprecher habe ich in ein Holzgehäuse verbaut, aber nur lose eingelegt. Unten ist der Resonanzkörper offen.

Den Sound finde ich genial. Er ist etwas dunkler als beim HL-Quäker.
Da Elmod den Betrieb von zwei Sprechern erlaubt, habe ich mal den Visaton und HL gleichzeitig betrieben: Hier ist der HL wesentlich früher zu hören, wenn man am Poti dreht. Da das Klangbild aber mieser ist, flog der gleich wieder raus.

Tja, aber der Nachteil des Sprechers liegt auf der Hand: Er braucht Platz ! Ohne Rauch und Batteriekasten ist das aber machbar.


Christian

__________________
"...Zu bereuen, nicht gekämpft zu haben ist schlimmer, als den Kampf zu verlieren..."
04.03.2009 00:17 Payne ist offline E-Mail an Payne senden Homepage von Payne Beiträge von Payne suchen Nehmen Sie Payne in Ihre Freundesliste auf
tazmandevil
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von shermany
Wärs dann egal ob ich so nen großen Visaton Lautsprecher nehme oder könnt ich auch 2 kleine ranhängen?


Wenn du 2 Lautsprecher verbaust dann änderst du den Wiederstand. Wenn du einen 8 Ohm original hast und 2x 8 Ohm in Reihe dranhängst hast di 16 Ohm. Klemmst du sie Parallel an bekommst du 4 Ohm. Da musst du aufpassen! Du könntest die Elektonik beschädigen! Oder es wird recht leise.

MfG Michael

Edith: Sorry, hab nicht gesehen wie alt der Thread ist. Wollte nicht Leichenfleddern geschockt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tazmandevil: 09.12.2010 20:40.

09.12.2010 20:38
Mabuse
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat schon mal jemand einen Soundball probiert? Sind Aktivlautsprecher, toller Sound und sehr klein. Ich werde den bei meinem PIII versuchen, habe aber das Soundmodul noch nicht.

Nachteil,,,,der Akku muss geladen werden Augenzwinkern , hält aber mehrere Stunden



Gruß Günter

Ups: Auch das Alter übersehen,,,Frage trotzdem mal danach, obs jemand schon damit versucht hat smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mabuse: 09.12.2010 20:47.

09.12.2010 20:45
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » HL-StuG III » RC-Umbau » Lautsprecher für Stug

Views heute: 24.310 | Views gestern: 48.032 | Views gesamt: 226.599.949


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum