RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Tamiya Bereich>>>> » Leopard 1A4, Leopard 2A6, Gepard (1:16) » Bauberichte » Leopard 2 A6 von PatrickS3 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « erste ... « vorherige 14 15 16 [17] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Leopard 2 A6 von PatrickS3
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PatrickS3   Zeige PatrickS3 auf Karte PatrickS3 ist männlich


images/avatars/avatar-3457.jpg

Dabei seit: 20.02.2009
Beiträge: 701
Wohnort: Volkertshausen
Postleitzahl: 78269
Kanalnummer: 2.4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.347.505
Nächster Level: 2.530.022

182.517 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von PatrickS3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jo,
lese Deine Frage jetzt erst, sorry. Ja ich hatte die 2.4 GHz Anlage damals eingebaut, alles problemlos. Und Deine weiteren Fragen bezüglich Antenne etc. hat Adi ja schon bestens erklärt.

Macht einfach mehr Laune mit 2.4 Ghz, vor allem wenn mehrere Panzer bei einem Treffen zusammenkommen. Und man muss nicht immer auf das Antennenkabel achten, wenn man den Turm zerlegt.

Dahingehend ist auch der Schritt in meiner Anleitung - wo ich die Hirschmann Stecker an die Antennenfüße baue - überflüssig, da man da ja kein Kabel mehr anschließen muss.

Viel Spaß mit Deinem Leopard und wenn Du Fragen hast, immer her damit.


Gruß Patrick

__________________
Leopard 2 A6 von PatrickS3 hier im Forum


Baubericht Leopard 2 als PDF - Grösse ca. 8,5 MB


Keine RC-Kettenfahrzeuge mehr im T-Bereich, nur noch 1:35 Standmodelle.
Dafür nun RC-Helikopter.
24.04.2013 07:22 PatrickS3 ist offline E-Mail an PatrickS3 senden Homepage von PatrickS3 Beiträge von PatrickS3 suchen Nehmen Sie PatrickS3 in Ihre Freundesliste auf
Peter56Peter56 ist männlich


images/avatars/avatar-5053.jpg

Dabei seit: 27.01.2018
Beiträge: 1
Wohnort: Ostfildern
Postleitzahl: 73076


Mitglied bewerten

Level: 4 [?]
Erfahrungspunkte: 86
Nächster Level: 100

14 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Leopard 2 A6 von PatrickS3 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Ich bin am planen ebenfalls den Tamiya Leo 2 A6 zu bauen.
Bei Internet-Recherche bin ich auf eine interessante Webseite gestossen auf welcher z. B. eine komplette Metallwanne, sowie Laufrollen und weiteres Zubehör aus Metall angeboten werden.
http://stores.ebay.com/kingkongrc/1-16-L...sub=27905929018
Vielleicht hilft das dem einen oder anderen.
Die Preise scheinen moderat zu sein, da auf chinesischen Internetseiten, entsprechend dem Wechselkurs, diese Teile ungefähr das gleiche kosten.
Gruss
Peter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Peter56: 04.02.2018 14:59.

03.02.2018 19:20 Peter56 ist offline E-Mail an Peter56 senden Beiträge von Peter56 suchen Nehmen Sie Peter56 in Ihre Freundesliste auf
Frogger   Zeige Frogger auf Karte Frogger ist männlich
Kassenwart

images/avatars/avatar-2506.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 392
Wohnort: Oberhausen
Postleitzahl: 46149
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.748.624
Nächster Level: 1.757.916

9.292 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Leopard 2 A6 von PatrickS3 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achtung bei den Schwingarmbolzen dieses Anbieters.

Die Schwingarmbolzen die man geliefert bekommt sind nur folgende:
V1 und V8 für die vorderen Drehstabfedern, welche ja am Bug höher liegen,
als die nach hinten folgenden.
Diese haben ja einen anderen Anstellwinkel.

6 St V2 und 6 St V9 für die rechte und die linke Seite,
mit identischen Anstellwinkel.
Bei den original Tamiya Bolzen haben die hinteren drei Schwingarme aber auch einen anderen Anstellwinkel,
wegen dem höheren gewicht des Hecks.
Mit diesen upgrade Bolzen steht der Panzer hinten deutlich zu tief.
Ohne Anpassung der Drehstabfedern, (z.b. Im Schraubstock mit gewallt in einen passenden winkel biegen)
ist dieses upgradekit nicht zu gebrauchen.

Den Verkäufer habe ich diesbezüglich angeschrieben.
Er hat mir den Kaufpreis per paypal zurückerstattet.

Das war im September 2017.
Ob der Händler diesbezüglich reagiert haut und die blzen geändert hat, kann ich nicht beurteilen.
06.02.2018 12:08 Frogger ist offline E-Mail an Frogger senden Beiträge von Frogger suchen Nehmen Sie Frogger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (17): « erste ... « vorherige 14 15 16 [17] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Tamiya Bereich>>>> » Leopard 1A4, Leopard 2A6, Gepard (1:16) » Bauberichte » Leopard 2 A6 von PatrickS3

Views heute: 11.302 | Views gestern: 64.230 | Views gesamt: 232.218.754


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum