RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Dioramenbau, Häuser, Bunker, Brücken etc » Wir bauen uns eine Bahnverladung mit allem was man braucht » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wir bauen uns eine Bahnverladung mit allem was man braucht
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hemtt TFFT   Zeige Hemtt TFFT auf Karte Hemtt TFFT ist männlich


images/avatars/avatar-4006.jpg

Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 142
Wohnort: Hirschberg
Postleitzahl: 69493
Kanalnummer: 2,4 GHZ


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 558.382
Nächster Level: 677.567

119.185 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wir bauen uns eine Bahnverladung mit allem was man braucht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Halllo Zusammen

Einige haben schon ein paar Bilder von der Faszination Modellbau gesehen oder sogar live wie unser Projekt geworden ist.








Aber nun von Anfang an.

Schon vor Jahren spielten wir mit dem Gedanken. Dieser reifte und wir beschlossen 2017 auf der Faszination Modelltech es in die Tat umzusetzen.

Also fingen wir an zu schauen und überlegten uns was wir genau bauen sollten. Wir brauchten Gleise, Rampe, Bahnsteig und fahrendes Gerät.

Claudius entdecke auf Ludwigs Modellbauseite die Köf und die Waggons, ich wollte eine O&K bauen. Da es nur die Köf aktuell gibt war selbstbauen angesagt.

Als während Claudius bestellte fing ich an zu suchen und zu zeichnen.

Als Vorlage kam dies zum Einsatz.










In 1/16 sieht das Ganze dann so aus







Zur gleichen Zeit baute Robert an den Gleisen.




Als Innenmass sind 89 mm (Spur 3) vorgesehen. Da es für diese Größe kaum etwas gibt mussten also auch die Gleise komplett selbst gebaut werden. Die ersten Schienen bauten wir aus 5x10 mm Stäben. die erwies sich aber nicht als praktikabel, da sich beim Schweissen das Metal verzog. Also suchten wir nach einer anderen Lösung. LGB Profil war die Lösung.






















Zum Queren der Gleise bauten wir auch die passenden Übergänge







Dann ging es an das rollende Gerät. Claudius an die Ludwig Bausätze und ich an meine Eigenkrationen.
Es sollten 2 Loks und 5 Waggons werden. 4x Flachwagen und ein gedeckter Güterwagen.

Angefangen mit der Köf und den Waggons von Claudius




Der ausgepackte Flachwagen













Beim zusammenbauen baute Claudius die festen Puffer ein´. aber dazu nachher mehr










Der gedeckte Güterwagen



















Um das dreiergspann komplett zu machen nun noch die Köf:















__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

http://www.igmilitaermodelltechnik.de
09.02.2018 02:35 Hemtt TFFT ist offline E-Mail an Hemtt TFFT senden Homepage von Hemtt TFFT Beiträge von Hemtt TFFT suchen Nehmen Sie Hemtt TFFT in Ihre Freundesliste auf
Hemtt TFFT   Zeige Hemtt TFFT auf Karte Hemtt TFFT ist männlich


images/avatars/avatar-4006.jpg

Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 142
Wohnort: Hirschberg
Postleitzahl: 69493
Kanalnummer: 2,4 GHZ


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 558.382
Nächster Level: 677.567

119.185 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Hemtt TFFT
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Claudius machte Ketten zwischen die Waggon das er genug Platz mit den Puffern hat.







Derweil baute Claudius an der Rampe und dem Prellbock weiter.










Ich baute inzwischen an den Kreuzen....










Und den Kasernentoren




Und auch an der Lok und den Waggons































































Meine Waggons bekommen bewegliche Puffer um enger Zusammenzu stehen.




Danach kamen die Überfahrbleche noch daran












Um das ganze zu transportieren wurde gleich noch eine Transportbox gebaut.









__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

http://www.igmilitaermodelltechnik.de
09.02.2018 02:51 Hemtt TFFT ist offline E-Mail an Hemtt TFFT senden Homepage von Hemtt TFFT Beiträge von Hemtt TFFT suchen Nehmen Sie Hemtt TFFT in Ihre Freundesliste auf
Hemtt TFFT   Zeige Hemtt TFFT auf Karte Hemtt TFFT ist männlich


images/avatars/avatar-4006.jpg

Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 142
Wohnort: Hirschberg
Postleitzahl: 69493
Kanalnummer: 2,4 GHZ


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 558.382
Nächster Level: 677.567

119.185 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Hemtt TFFT
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Lok






















Testaufstellung




























Das war dann der erste Schritt dann kam die Messe in Friedrichshafen.

Der Aufbau wurde im voraus getetstet aber das richtige Aufbauen war nochmal eine andere Nummer




























Der Bahnübergang
































































Auf der Messe wurde eine weitere Idee geboren. Die Entwicklung der Idee werde ich hier dann fortsetzen...

__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

http://www.igmilitaermodelltechnik.de
09.02.2018 03:08 Hemtt TFFT ist offline E-Mail an Hemtt TFFT senden Homepage von Hemtt TFFT Beiträge von Hemtt TFFT suchen Nehmen Sie Hemtt TFFT in Ihre Freundesliste auf
Panzerparker   Zeige Panzerparker auf Karte Panzerparker ist männlich


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 92
Wohnort: Scharbeutz


Mitglied bewerten

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 404.752
Nächster Level: 453.790

49.038 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

großes Grinsen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, da steckt viel Mühe und Fleiß hinter. Aber das Ergebnis entlohnt. Super geworden. Da macht das Fahren nochmehr Spaß durch die Beladungsvorgänge. Habt ihr auch einen Fahrplan? großes Grinsen Grüße, Alexander

__________________
Wenn Blicke löten könnten.

www.panzerparker.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Panzerparker: 09.02.2018 16:14.

09.02.2018 16:13 Panzerparker ist offline E-Mail an Panzerparker senden Beiträge von Panzerparker suchen Nehmen Sie Panzerparker in Ihre Freundesliste auf
PetrNC


Dabei seit: 12.02.2012
Beiträge: 4


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 8.807
Nächster Level: 10.000

1.193 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

it is a very nice RC train cool

I also have RC train. Could you look at these links, please:

https://www.youtube.com/watch?v=0ijn8IMW2rs

https://www.youtube.com/watch?v=iMb53uFbdMc

http://scoutt34.rajce.idnes.cz/Ceska_Metuje_03.02.2018/

www.mujtank.tym.cz
09.02.2018 18:32 PetrNC ist offline E-Mail an PetrNC senden Beiträge von PetrNC suchen Nehmen Sie PetrNC in Ihre Freundesliste auf
Hemtt TFFT   Zeige Hemtt TFFT auf Karte Hemtt TFFT ist männlich


images/avatars/avatar-4006.jpg

Dabei seit: 18.05.2007
Beiträge: 142
Wohnort: Hirschberg
Postleitzahl: 69493
Kanalnummer: 2,4 GHZ


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 558.382
Nächster Level: 677.567

119.185 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Hemtt TFFT
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So hier noch ein paar bewegte Bilder


https://youtu.be/wF1Poc3SAB8


Ab 1.20 min

Gruß Olaf

__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

http://www.igmilitaermodelltechnik.de
09.02.2018 23:14 Hemtt TFFT ist offline E-Mail an Hemtt TFFT senden Homepage von Hemtt TFFT Beiträge von Hemtt TFFT suchen Nehmen Sie Hemtt TFFT in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Dioramenbau, Häuser, Bunker, Brücken etc » Wir bauen uns eine Bahnverladung mit allem was man braucht

Views heute: 2.740 | Views gestern: 60.047 | Views gesamt: 228.492.300


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum