RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Marktplatz / Händlerbereich>>>> » ElMod Think Tank Module » Elmod aus dem Jahre 2008! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Elmod aus dem Jahre 2008!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Major KoenigMajor Koenig ist männlich


Dabei seit: 16.09.2014
Beiträge: 9


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.296
Nächster Level: 13.278

1.982 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fragezeichen Elmod aus dem Jahre 2008! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe meinen HL Tiger R+S von 2006 wieder aus der Versenkung geholt. Im Forum gabs dazu auch mal ein Baubericht, leider ist der nicht mehr aufzufinden.
Der Tiger besitzt Elmod, genauer gesagt:

1 x ThinkTank Booster
1 x ThinkTank TLS
1 x ThinkTank Blaster II

leider auf HL. Ich möchte den Panzer modernisieren (Metallunterwanne, -laufrollen usw.), dabei aber das Elmod weiterverwenden. Ich möchte auf proportional gehen, mit ner F14 Funke oder so. Jetzt meine Frage: Wo oder wie komme ich an die Prop-Kabel dafür? Gibt es überhaupt noch eine Möglichkeit die zu bekommen? Elmod funktioniert aktuell mit der HL-Platine (glaub das ist eine RX13) tadellos.

Danke für eure Hilfe. Wäre super, wenn sich irgendeine Möglichkeit finden würde. Möchte ungern auf das Elmod verzichten.

Grüße
Robby
13.02.2018 20:39 Major Koenig ist offline E-Mail an Major Koenig senden Beiträge von Major Koenig suchen Nehmen Sie Major Koenig in Ihre Freundesliste auf
xhelfix   Zeige xhelfix auf Karte xhelfix ist männlich


images/avatars/avatar-4865.jpg

Dabei seit: 09.10.2007
Beiträge: 168
Wohnort: Schlüchtern-Hohenzel
Postleitzahl: 36381


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 636.598
Nächster Level: 677.567

40.969 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Robby,

Schreibe da am besten direkt den Thomas Kusch von elmod an, evtl kann er dir helfen.

Jedoch würde ich dir den Umbau auf Metallwanne in Kombination mit der alten elmod nicht empfehlen, da sie nicht für so ein Gewicht ausgelegt ist und dann, gerade an Steigungen abschalten wird.....hab die Erfahrung schon gemacht und ebenso beim Thomas nachgefragt wie ich da mehr Power bekommen könnte.
Ehrliche Antwort von ihm, giebt nicht mehr, die Teile waren damals einfach für ein anderes fahrzeuggewicht ausgelegt, da gab es noch nicht großartig Metallunterwannen usw.

Beste Grüße, Andy

__________________
One Live Drugfree

Truck und Panzer Parcour in Wächtersbach (Main Kinzig Kreis)

http://www.mbsc-waechtersbach.de/
13.02.2018 21:23 xhelfix ist offline E-Mail an xhelfix senden Beiträge von xhelfix suchen Nehmen Sie xhelfix in Ihre Freundesliste auf
Major KoenigMajor Koenig ist männlich


Dabei seit: 16.09.2014
Beiträge: 9


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.296
Nächster Level: 13.278

1.982 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Major Koenig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andy,

schade...das wäre es gewesen. Es gibt inzwischen so tolle Sachen, dass hätte ich mir anno 2006 gewünscht.
Danke für den Tipp. Dann muss ich den Metall-Mod wohl an den Nagel hängen, aber könnte ja trotzdem auf Prop umbauen. Paar neue 4zu1 Getriebe dürften doch auch noch was rausholen...momentan sind noch original HL drinnen. Gibts da aktuell eine Empfehlung? Bin noch nicht so im Markt drinnen. Hab diese hier gefunden: Klick mich
PS: Ist der Thomas hier im Forum, oder erreiche ich den über die Elmod-Seite?

Grüße
Robby
14.02.2018 10:12 Major Koenig ist offline E-Mail an Major Koenig senden Beiträge von Major Koenig suchen Nehmen Sie Major Koenig in Ihre Freundesliste auf
madmike   Zeige madmike auf Karte madmike ist männlich


images/avatars/avatar-3697.jpg

Dabei seit: 25.12.2010
Beiträge: 322
Wohnort: Tornesch
Postleitzahl: 25436


Mitglied bewerten

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 842.362
Nächster Level: 1.000.000

157.638 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich wage jetzt mal dem Andy auf ganz nette Art zu widersprechen:

Wenn die alte Elmod Kombi mit der Plastikwanne und Getrieben mit Standard Übersetzung läuft,
dann kannst Du auch die Asiatam/Taigen Metallwanne mit der Drehstabfederung (die ist wichtig!) nehmen und da 4:1 Getriebe einbauen.
Damit hat die Elmod es dann eher noch leichter als vorher.

Du kannst auch in aller Ruhe die Plastik Räder weiter fahren, dafür gibt es passende Achsen um sie mit der Metallwanne zu "verheiraten".

Die im Handel erhältlichen Metallräder bringen nämlich das Hohe Gewicht mit...

Einer meiner Tiger läuft auch mit dieser Kombi (Metallwanne und Plastikräder mit Metallketten) schon seit Jahren ohne Probleme!

__________________
Gruß, Mike

"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert..." großes Grinsen
14.02.2018 11:12 madmike ist offline E-Mail an madmike senden Homepage von madmike Beiträge von madmike suchen Nehmen Sie madmike in Ihre Freundesliste auf
xhelfix   Zeige xhelfix auf Karte xhelfix ist männlich


images/avatars/avatar-4865.jpg

Dabei seit: 09.10.2007
Beiträge: 168
Wohnort: Schlüchtern-Hohenzel
Postleitzahl: 36381


Mitglied bewerten

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 636.598
Nächster Level: 677.567

40.969 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,

versuch macht Kluch.... :-)
Dafür simmer ja hier beinadern das es dazu einpaar mehr Meinungen giebt :-)
Ich hatte es in nem KV 2 mit Metallwanne und co. drinne und da war an Bergen (richtigen Steigungen!) dann einfach Schluss mit Fahren......ebenso mit 4:1 Getrieben.
Aber das muss nicht heisen das es mit dem Tiger nicht klappt.
Falls du es machst, berichte hier ruhig im Forum, dann hat man ne genaue Antwort auf deine Frage.

Die Getriebe aus dem Link sollten gut funktionieren.

Jep, Thomas am besten über die Elmodseite anschreiben.

Beste Grüße, Andy

@ Mike, alles gut :-)

__________________
One Live Drugfree

Truck und Panzer Parcour in Wächtersbach (Main Kinzig Kreis)

http://www.mbsc-waechtersbach.de/
15.02.2018 05:37 xhelfix ist offline E-Mail an xhelfix senden Beiträge von xhelfix suchen Nehmen Sie xhelfix in Ihre Freundesliste auf
Major KoenigMajor Koenig ist männlich


Dabei seit: 16.09.2014
Beiträge: 9


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.296
Nächster Level: 13.278

1.982 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Major Koenig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen,

habe Thomas mal angeschrieben...bin gespannt ob er noch helfen kann.

Dann streiche ich die Metalllaufrollen und nehme nur Metallwanne und Getriebe. Metallketten, Leit-, und Antriebsräder sind schon drauf, habe aber festgestellt das die Plastikwanne sich ganz schön verformt hat. Das Gewicht auf beiden Seiten ist der Plastikwanne doch ein bisschen zu viel.

Aktueller Teileplan:

Metallwanne
Waltersons Getriebe
Evtl. doch diese Laufrollen, die sind aus Alu großes Grinsen

Sobald ich alles zusammen habe und mit dem Umbau beginne, werde ich berichten. Vorerst hängt jetzt erstmal alles von der Antwort von Thomas ab.

Grüße
Robby
15.02.2018 12:06 Major Koenig ist offline E-Mail an Major Koenig senden Beiträge von Major Koenig suchen Nehmen Sie Major Koenig in Ihre Freundesliste auf
madmike   Zeige madmike auf Karte madmike ist männlich


images/avatars/avatar-3697.jpg

Dabei seit: 25.12.2010
Beiträge: 322
Wohnort: Tornesch
Postleitzahl: 25436


Mitglied bewerten

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 842.362
Nächster Level: 1.000.000

157.638 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Diese Alulaufrollen scheinen aber nur für die PLastikwanne zu sein, da angeblich auch Schwingarme dabei sind.
Die Artikelnummern habe ich jetzt nicht verglichen.

Wenn Du die haben möchtest, schreibe bitte unbedingt VOR der Bestellung Torro an, ob und mit welchen Achsen man die an die Metallwanne schrauben kann!!!

__________________
Gruß, Mike

"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert..." großes Grinsen
15.02.2018 12:16 madmike ist offline E-Mail an madmike senden Homepage von madmike Beiträge von madmike suchen Nehmen Sie madmike in Ihre Freundesliste auf
Major KoenigMajor Koenig ist männlich


Dabei seit: 16.09.2014
Beiträge: 9


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.296
Nächster Level: 13.278

1.982 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Major Koenig
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider keine guten Nachrichten von Thomas unglücklich Ich poste mal seine Antwort:

Zitat:
Hallo Robby! Das wird jetzt wirklich sehr schwierig. Diese Module gibt es seit knapp 10 Jahren nicht mehr. Wir haben auch keine Teile dafür am Lager. D.h. wenn du eine Umrüstung auf Prop haben möchtest, müssen die Teile für alle Kabel bestellt werden, die Kabel von Hand zusammengebaut werden. Das Gleiche gilt für die CPUs. Alles in Allem machbar, aber wirtschaftlich macht es wohl keinen Sinn. Es würde dich ca. 50 Euro + Porto kosten. Für Elektronik der vor-vor-vorletzen Generation stehen die 50 Euro nicht im Verhältnis. Ich würde mich mal in den Foren bzw. Ebay umsehen. Den Booster und TLS in der Prop-Ausführung kriegt man sicher günstiger komplett, wahrscheinlich sogar mit einem besseren Blaster als dein Blaster II. Für 80-120 Euro müsstest du schon ein Panzermodul ECO + Blaster IV kriegen (das wäre dann die vorletzte Generation, die sogar mit Firmware 2.00 die aktuellen NextGen-Soundsets nutzen kann). Grüße, Thomas


eBay & Co habe ich schon abgegrast - leider kein Erfolg. Dann bleibt nur noch das Forum hier: Hat jemand ein gebrauchtes oder älteres ElMod über, was mein jetziges System ersetzen kann und einen Prop Umbau begünstigt?
15.02.2018 13:17 Major Koenig ist offline E-Mail an Major Koenig senden Beiträge von Major Koenig suchen Nehmen Sie Major Koenig in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Marktplatz / Händlerbereich>>>> » ElMod Think Tank Module » Elmod aus dem Jahre 2008!

Views heute: 27.142 | Views gestern: 60.047 | Views gesamt: 228.516.702

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum