RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » Panzerspähwagen Sd.Kfz.232 8-Rad » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (18): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Panzerspähwagen Sd.Kfz.232 8-Rad
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach langem zähem ringen an der Messing-/Alufront sind leichte Fortschritte zu vermelden.
Habe es geschafft den unteren Rahmen mit den Aufnahmen für die Einzelradaufhängung zu versehen.
Außerdem konnte ich dann gleich noch die vier Boxen für die Verteilergetriebe verschrauben. Die Boxen habe ich vorher mit den nötigen Kugellagern versehen.


Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 03.12.2017 13:56.

26.11.2012 19:15 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Verteilergetriebe sind bestückt.
]


Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 03.12.2017 13:57.

29.11.2012 20:32 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal was neben dem Thema.
Da ich am Fahrwerk viel mit 2mm Schrauben arbeite, habe ich mir bei Knupfer einen 3mm Maulschlüssel bestellt. Da ich in diesem Bereich (4mm und größer) auf Billigware zurück gegriffen habe, war ich doch erst verwundert und nach Gebrauch angenehm überrascht.


Es geht auch mit dem Bau weiter. Habe Heute vier Stunden dran gesessen, wenn der Bauabschnitt fertig ist gibt es neue Bilder.

Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 03.12.2017 14:02.

09.12.2012 20:27 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Panzerparker   Zeige Panzerparker auf Karte Panzerparker ist männlich


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 90
Wohnort: Scharbeutz


Mitglied bewerten

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 392.765
Nächster Level: 453.790

61.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
echt super geworden der Rahmen. Damit könntest du in Produktion gehen. Augenzwinkern
Woher sind die Kupplungen? Welche Stärke haben die Wellen?
Grüße, Alexander

__________________
Wenn Blicke löten könnten.

www.panzerparker.de
10.12.2012 15:35 Panzerparker ist offline E-Mail an Panzerparker senden Beiträge von Panzerparker suchen Nehmen Sie Panzerparker in Ihre Freundesliste auf
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alexander,
das sind 3mm Wellen. Meinst Du mit Kupplung die Mitnehmer für den Antreieb? Die sind selbst angefertigt.

Hier nun das neue Bild. Der obere Rahmen und die oberen Radaufhängungen sind fertig.


Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 03.12.2017 14:03.

10.12.2012 17:43 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ging mal wieder etwas weiter.
Wie man sieht habe ich die Kugelköpfe gegen hochwertigere Gelenkköpfe ausgetauscht. Die haben weniger Reibung.
Im Bild sind die Einzelteile für die Radhalterung zu sehen.


Eine Seite der Einzelradaufhängung ist geschafft.


Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 03.12.2017 14:04.

19.12.2012 16:03 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Hauptmann KrachHauptmann Krach ist männlich


images/avatars/avatar-4976.jpg

Dabei seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.360
Wohnort: Niedersachsen
Kanalnummer: 02 und 92


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.906.834
Nächster Level: 5.107.448

200.614 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Spitzen Lötarbeit Frank!



Gruß Rene!

__________________
Erst schießen dann fragen!


19.12.2012 23:11 Hauptmann Krach ist offline E-Mail an Hauptmann Krach senden Beiträge von Hauptmann Krach suchen Nehmen Sie Hauptmann Krach in Ihre Freundesliste auf
halbkettehalbkette ist männlich


images/avatars/avatar-3919.jpg

Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: b. Braunschweig
Postleitzahl: 38xxx
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 280.624
Nächster Level: 300.073

19.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Frank,

dein Fahrzeug wächst, das ist gut. Das stillt zumindest ab und zu meine Neugier. großes Grinsen

Allerdings hat so ein Bericht auch immer etwas von "an die Öffentlichkeit gehen", dessen muß man sich bewußt sein. Da werden dann deine Taten unter die Lupe genommen und eventuell gelobt oder auch kritisiert. Das ist dir sicher klar und du wirst daher mit Kritik auch umgehen können - also immer cool bleiben.

Soviel Vorrede, damit du nicht beleidigt bist, wenn ich jetzt etwas "wohlwollende Kritik" vorbringe Freude :

Also, nix für ungut, Frank,
aber die Spurhebel der zweiten und dritten Achse sollten nicht "beliebig" oder nach "gut dünken" ausgerichtet sein, weil sie im Fahrzeugbau zum sogn. "geometrischen Lenktrapez" gehören.
Falls du das noch nicht kennen solltest - wie deine Fotos vermuten lassen - dann würde ich das gern mal erklären. Warum also Fehler machen, wenn es Fachleute gibt?
Ich möchte mich aber beileibe nicht damit aufdrängen - nur soviel dazu:
das Lenktrapez sorgt konstruktiv dafür, dass die Radstellungen beim Einlenken die korrekte jeweilige Kreisbahn erreichen. Damit verhindert man das Radieren mancher falsch stehender Räder.

Ohne das jetzt gleich geometrisch verstehen zu müssen, gibt es eine ganz einfache Orientierung:
die Spurhebel sollten generell immer zur Fahrzeugmitte zeigen - egal von welcher Achse aus gesehen. Auf Wunsch erkläre ich gern mehr dazu.

__________________
Gruß
Hartmut


Ein Modell ist mehr als die Summe seiner Teile. ( Einstein ? ) Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von halbkette: 20.12.2012 14:56.

20.12.2012 14:51 halbkette ist offline E-Mail an halbkette senden Beiträge von halbkette suchen Nehmen Sie halbkette in Ihre Freundesliste auf
Ranger Bob   Zeige Ranger Bob auf Karte Ranger Bob ist männlich


images/avatars/avatar-2731.jpg

Dabei seit: 23.01.2008
Beiträge: 1.402
Wohnort: Schwarzenbek
Postleitzahl: 21493
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.113.074
Nächster Level: 6.058.010

944.936 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ranger Bob
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hartmut,
für konstruktive Kritik bin ich immer zu haben.
Die Trapezlenkung ist mit bekannt. Durch den geringen Platz und die von mir geplante (ich hoffe das alles so funktioniert) Anlenkung und nach ein paar Probestücken habe ich mich auf einen Winkel von 10 Grad festgelegt. Außerdem werden die 1. und 4. Achse einen größeren Lenkeinschlag haben. Also so, wie Du es beschrieben hast, wenn ich es richtig verstanden habe.
Habe dazu noch einen Link .

Gruß Frank

__________________
Hobby ist mit maximalem Aufwand den minimalen Nutzen zu erzielen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ranger Bob: 20.12.2012 15:39.

20.12.2012 15:18 Ranger Bob ist offline E-Mail an Ranger Bob senden Beiträge von Ranger Bob suchen Nehmen Sie Ranger Bob in Ihre Freundesliste auf
Maximus(danny)Maximus(danny) ist männlich


Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 480
Wohnort: Jena


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.156.924
Nächster Level: 1.209.937

53.013 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das mit dem lenktrapez der inneren achsen ist ja gut und hübsch, aber wie zum teufel löst man dann das problem mit den äußeren achsen?? bei einer lenkung von 2 achsen gehts ja noch , aber bei 4? das sind dann 8 verschiedene radien, die stimmen müssen vom gestänge her. wie macht man das? und wie leitet man sich das ab? hab nur gelesen dass man beim echten fahrzeug dieser fahrzeugfamilie auch so seine schwierigkeiten bei der entwicklung dafür hatte.

erzählt mal!!
20.12.2012 22:24 Maximus(danny) ist offline E-Mail an Maximus(danny) senden Beiträge von Maximus(danny) suchen Nehmen Sie Maximus(danny) in Ihre Freundesliste auf
Seiten (18): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » Panzerspähwagen Sd.Kfz.232 8-Rad

Views heute: 32.365 | Views gestern: 56.542 | Views gesamt: 226.461.376

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum