RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » B.A.R.V England » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen B.A.R.V England
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
halbkettehalbkette ist männlich


images/avatars/avatar-3919.jpg

Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: b. Braunschweig
Postleitzahl: 38xxx
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 280.925
Nächster Level: 300.073

19.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Marcel,

das finde ich wirklich gut, was und wie du baust - nur weiter so !

Ich bin auch immer für besondere Fahrzeuge zu haben, sowas verspricht wenigstens immer interessante Momente und "Anblicke".
Apropos: ich kenne die stylistischen Geschmacklosigkeiten der Engländer ganz gut, aber diesen Rucksack auf ´nem Leo eigentlich noch nicht.

Ehrlich - im ersten Moment habe ich gedacht, das ist ein gut gemeinter Scherz: da baut einer ´nen Leo zum Camping-Bus um... großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Du scheinst es ja ernst zu meinen damit und kennst das "Ding" wohl schon besser als wir, aber sag doch mal, was das Teil für eine Aufgabe erfüllen soll.
Sicher ist doch nur, dass es gut fahren wird - kein Wunder bei dem Fahrgestell, aber sonst???

Ich bin jedenfalls gespannt.

__________________
Gruß
Hartmut


Ein Modell ist mehr als die Summe seiner Teile. ( Einstein ? ) Augenzwinkern
18.11.2012 22:55 halbkette ist offline E-Mail an halbkette senden Beiträge von halbkette suchen Nehmen Sie halbkette in Ihre Freundesliste auf
PAPA MUERTE   Zeige PAPA MUERTE auf Karte PAPA MUERTE ist männlich


images/avatars/avatar-3502.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 586
Wohnort: Oranienburg
Postleitzahl: 16515


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.171.916
Nächster Level: 2.530.022

358.106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hartmut,

soweit mir bekannt ist sollte dieser Leo am Strand stecken gebliebene Panzer und Landungsboote an Land bzw. wieder ins Wasser schieben.

__________________
MfG Jan
Nur feine Kerle sind echte Kerle. 
Hart ist hart, weich ist weich, aber immer nur weich ist auch ganz schön hart.
18.11.2012 23:40 PAPA MUERTE ist offline E-Mail an PAPA MUERTE senden Beiträge von PAPA MUERTE suchen Nehmen Sie PAPA MUERTE in Ihre Freundesliste auf
bonsaj1983bonsaj1983 ist männlich


Dabei seit: 12.10.2011
Beiträge: 41
Wohnort: grenchen ch
Postleitzahl: 2540


Mitglied bewerten

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 93.942
Nächster Level: 100.000

6.058 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von bonsaj1983
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von halbkette
Hallo Marcel,

das finde ich wirklich gut, was und wie du baust - nur weiter so !

Ich bin auch immer für besondere Fahrzeuge zu haben, sowas verspricht wenigstens immer interessante Momente und "Anblicke".
Apropos: ich kenne die stylistischen Geschmacklosigkeiten der Engländer ganz gut, aber diesen Rucksack auf ´nem Leo eigentlich noch nicht.

Ehrlich - im ersten Moment habe ich gedacht, das ist ein gut gemeinter Scherz: da baut einer ´nen Leo zum Camping-Bus um... großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Du scheinst es ja ernst zu meinen damit und kennst das "Ding" wohl schon besser als wir, aber sag doch mal, was das Teil für eine Aufgabe erfüllen soll.
Sicher ist doch nur, dass es gut fahren wird - kein Wunder bei dem Fahrgestell, aber sonst???

Ich bin jedenfalls gespannt.


Salü

Ja, dieser Panzer dient dazu, steckengebliebene Fahrzeuge vom Strand zu bergen. D.h, wenn Fahrzeuge vom Landungsboot an den Strand fahren und einsinken, zieht er diese raus oder schiebt sie ins Boot. Darum auch diese Puffer vorn, zum drücken. Ziehen tut er auch mit der Kabine Richtung Wasser.

Er kann auch 1mt Tief ins Wasser, daher auch diese Aufbauten. Ansaugung, Lüftung und Abgasauslässe nach oben gezogen.

Hab leider davon nicht wirklich Fotos, oder darf diese nicht einstellen wegen Copyright.

__________________
Panzergarage:
HL M41 DK1 Umbau
B.A.R.V im Bau
Tam Leopard 1A4
Tam Gepard

AMP:
G55 Armeefhrz
Tam Humvee #1 + #2
Bruder Dozer Armeefhrz
Tam Ford Aeromax mit Auflieger ( Zeughausfahrzeug )
_______________________
Bonsaj1983 ak Marcel
19.11.2012 12:46 bonsaj1983 ist offline E-Mail an bonsaj1983 senden Beiträge von bonsaj1983 suchen Nehmen Sie bonsaj1983 in Ihre Freundesliste auf
halbkettehalbkette ist männlich


images/avatars/avatar-3919.jpg

Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: b. Braunschweig
Postleitzahl: 38xxx
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 280.925
Nächster Level: 300.073

19.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jan und Marcel,

ich kann mir ja schon vieles selbst erklären, aber darauf wäre ich jetzt auch nicht gekommen.

Ich weiß jetzt nicht recht, ob ich als alter Leo-Konstrukteur darüber beleidigt sein soll, dass das Ausland aus dem "deutschen Stolz der Nachkriegszeit" einen Wasser-Muli bastelt oder ob ich mich freuen soll, dass sie gerade den deutschen Leo als Basis für ihre ( englischen ? ) Träume genommen haben - z.B. weil er wasserdicht und stark ist...

Egal, witzig sieht er allemal aus - wie ein Hausboot nun mal aussieht. großes Grinsen

Soll das Gerät nun eigentlich gepanzert sein oder doch nicht ? Auf jeden Fall scheint es mit diesem voluminösen Aufbau auch schwimmfähig zu sein. großes Grinsen

Interessant - mal ganz was anderes.

Viel Spaß damit.

__________________
Gruß
Hartmut


Ein Modell ist mehr als die Summe seiner Teile. ( Einstein ? ) Augenzwinkern
19.11.2012 14:47 halbkette ist offline E-Mail an halbkette senden Beiträge von halbkette suchen Nehmen Sie halbkette in Ihre Freundesliste auf
Taubenhauch   Zeige Taubenhauch auf Karte Taubenhauch ist männlich


images/avatars/avatar-3889.jpg

Dabei seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.250
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Postleitzahl: 53809
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.833.390
Nächster Level: 4.297.834

464.444 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man hatte wohl mit dem Ur-BARV auf Sherman-Basis gute ERfahrungen gemacht.
Hier nochn Link:
http://www.panzerbaer.de/types/nl_barv_leopard_1-a.htm

__________________
Thomas

Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen
19.11.2012 15:03 Taubenhauch ist offline E-Mail an Taubenhauch senden Homepage von Taubenhauch Beiträge von Taubenhauch suchen Nehmen Sie Taubenhauch in Ihre Freundesliste auf
halbkettehalbkette ist männlich


images/avatars/avatar-3919.jpg

Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 125
Wohnort: b. Braunschweig
Postleitzahl: 38xxx
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 280.925
Nächster Level: 300.073

19.148 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

danke für die Info. Demnach muß ich ja was korrigieren, denn mir ist nicht gleich aufgefallen, dass die Holländer die Erbauer sind - nicht die Engländer. Das kann ich irgendwie besser verkraften. großes Grinsen

Dort macht das Gerät ja auch Sinn - die sind ja eh nur unter Wasser zugange... großes Grinsen
... und den Leo lieben sie. Recht so. Augenzwinkern

__________________
Gruß
Hartmut


Ein Modell ist mehr als die Summe seiner Teile. ( Einstein ? ) Augenzwinkern
20.11.2012 14:40 halbkette ist offline E-Mail an halbkette senden Beiträge von halbkette suchen Nehmen Sie halbkette in Ihre Freundesliste auf
Taubenhauch   Zeige Taubenhauch auf Karte Taubenhauch ist männlich


images/avatars/avatar-3889.jpg

Dabei seit: 28.08.2009
Beiträge: 1.250
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
Postleitzahl: 53809
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.833.390
Nächster Level: 4.297.834

464.444 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, gib nem Holländer einen Panzer, und er schraubt einen Hafenschlepper drauf. Ich konnte in Den Helder mehrmals schonverschiedene Küstenoperationen der KNL-Marine beobachten. Leider war da nie ein BARV dabei, der wäre mir aufgefallen.

__________________
Thomas

Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen
20.11.2012 16:30 Taubenhauch ist offline E-Mail an Taubenhauch senden Homepage von Taubenhauch Beiträge von Taubenhauch suchen Nehmen Sie Taubenhauch in Ihre Freundesliste auf
Hammerhead   Zeige Hammerhead auf Karte Hammerhead ist männlich



images/avatars/avatar-4214.jpg

Dabei seit: 26.10.2009
Beiträge: 1.218
Wohnort: Saalfelden
Postleitzahl: A-5760
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.663.425
Nächster Level: 4.297.834

634.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Hartmut!
(Den Leopard haben viele im britischen Commonwealth lieb... großes Grinsen Siehe zb. Kanada und Australien)

Allerdings muss man das mitm holländischen BARV etwas relativieren:
Die Holländer nutzen halt auch (die Betonung liegt auf "auch") ein Leo-1 Fahrgestell für ihre BARV's.

Die britischen Fahrzeuge unterscheiden sich beim Aufbau in einigen Punkten.
Allerdings kommt die BARV-Idee tatsächlich direkt aus britischen Erfahrungen bei den Landungen an den Stränden der Normandie.
Siehe: Wiki-BARV

Die ersten BARV's basierten auf Sherman-Fahrgestellen, nach dem Krieg setzte man auch Centurions ein, die sich in der Rolle sehr lange gehalten haben... geschockt
Später halt dann den Leo... obwohl man da sicherlich die von Haus aus gegebene Tiefwatfähigkeit der Wanne bevorzugt hat.

@Marcel:
Mach bloß weiter so! Das wird ein scharfes Gerät!
Und halt uns ja aufm laufenden!!!

Grüße: Michael

__________________
STAY LOW, GO FAST
KILL FIRST, DIE LAST.
ONE SHOT, ONE KILL
NO LUCK, ALL SKILL!

20.11.2012 17:22 Hammerhead ist offline E-Mail an Hammerhead senden Beiträge von Hammerhead suchen Nehmen Sie Hammerhead in Ihre Freundesliste auf
Tigerwilli   Zeige Tigerwilli auf Karte Tigerwilli ist männlich


images/avatars/avatar-4717.jpg

Dabei seit: 03.11.2007
Beiträge: 3.096
Wohnort: Schwäbische Alb
Postleitzahl: 72534


Mitglied bewerten

Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.551.410
Nächster Level: 11.777.899

226.489 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ein "BadeMeisterWagen" (so könnte die Abkürzung ev auch Deutsch heißen smile ist schon was feines.

Toll daß Du dich dranwagst.

Im Tankograd "Die Bergepanzer der Bundeswehr und deutsche Bergetechnik" Spezial No 5004 sind beide abgebildet: der Engländer und der Holländer.
Seite 37

Freu mich auf die Fortsetzung

__________________
Grüße
Herbert

FlakPzIV "Möbelwagen" (ElMod) # Leopard1A4 Tamiya (TankControl V2) # M59 auf HL M41
A7V Eigenbau in Edelstahlblech

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tigerwilli: 31.12.2016 11:48.

20.11.2012 21:26 Tigerwilli ist offline E-Mail an Tigerwilli senden Beiträge von Tigerwilli suchen Nehmen Sie Tigerwilli in Ihre Freundesliste auf
bonsaj1983bonsaj1983 ist männlich


Dabei seit: 12.10.2011
Beiträge: 41
Wohnort: grenchen ch
Postleitzahl: 2540


Mitglied bewerten

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 93.942
Nächster Level: 100.000

6.058 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von bonsaj1983
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Nachdem ich ja was falsch baute, hab ich nun wieder ein paar Bilder vom reparierten / korrigierten Anbauteil.








__________________
Panzergarage:
HL M41 DK1 Umbau
B.A.R.V im Bau
Tam Leopard 1A4
Tam Gepard

AMP:
G55 Armeefhrz
Tam Humvee #1 + #2
Bruder Dozer Armeefhrz
Tam Ford Aeromax mit Auflieger ( Zeughausfahrzeug )
_______________________
Bonsaj1983 ak Marcel

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von bonsaj1983: 21.11.2012 15:02.

21.11.2012 14:59 bonsaj1983 ist offline E-Mail an bonsaj1983 senden Beiträge von bonsaj1983 suchen Nehmen Sie bonsaj1983 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » B.A.R.V England

Views heute: 2.506 | Views gestern: 48.032 | Views gesamt: 226.578.145

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum