RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Umbau leopard 2A6 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Umbau leopard 2A6
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ttdriver87   Zeige ttdriver87 auf Karte ttdriver87 ist männlich


Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Cuxhaven
Postleitzahl: 27474
Kanalnummer: 2,4 Ghz


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.787
Nächster Level: 10.000

213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Umbau leopard 2A6 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Tag, hab ne kurze frage..
Hab den leopard 2a6 2,4 GHz von heng long in 1:16..
Gibt es für den Panzer auch eine rrz Einheit?
Und kann man danach noch die bB Munition verschießen?
Ist es dann auch möglich den Rückstoß des Panzers zu vermeiden?
Man sieht ja immer tolle Dinge bei Youtube!
Unter anderen auch das einer den Turm des Panzers um 360 grad drehen konnte und das ganze auch noch deutlich schneller als im original von hl. Ist dieser Umbau auch irgendwie möglich?
Auch das senken und heben der Kanone ging schneller! Über einer schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen!
24.03.2014 23:14 ttdriver87 ist offline E-Mail an ttdriver87 senden Beiträge von ttdriver87 suchen Nehmen Sie ttdriver87 in Ihre Freundesliste auf
ttdriver87   Zeige ttdriver87 auf Karte ttdriver87 ist männlich


Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Cuxhaven
Postleitzahl: 27474
Kanalnummer: 2,4 Ghz


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.787
Nächster Level: 10.000

213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von ttdriver87
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also sowas hätte ich gerne! Da wäre ich Super glücklich!
http://youtu.be/3_yJDsopzF8
24.03.2014 23:34 ttdriver87 ist offline E-Mail an ttdriver87 senden Beiträge von ttdriver87 suchen Nehmen Sie ttdriver87 in Ihre Freundesliste auf
Adi73   Zeige Adi73 auf Karte Adi73 ist männlich
<<< A-Team Projectline >>>


images/avatars/avatar-5002.jpg

Dabei seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.582
Wohnort: Oberbipp (CH)
Postleitzahl: 4538
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.834.320
Nächster Level: 5.107.448

273.128 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Umbau leopard 2A6 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen

Der Leo im Video hat keine HL-Steuerungsplatine mehr drin...sondern eine TK22.
Über diese kann die Bordkanone mittels Servos angesteuert werden (Heben/Senken und RRZ)
Ob bei dem Bagger auch der Turmantrieb geändert wurde, weis ich nicht...aber scheint so zu sein...

Den Sound vom Panzer finde ich persönlich jetzt nich so der Brüller.
Scheint irgend ne billige/schlechte Kopie vom Tamiya-Leo gemischt mit HL oder was auch immer zu sein...
360°-Turmdrehung kriegt man aber auch beim HL-Kranz hin, wenn man in den "Blockadenocken" die restlichen Zähne selbst rein feilt bis es passt.

Das Fahrverhalten ist zwar recht zügig (fast schon zu schnell), aber der Mann am Sender scheint das Teil auch (noch) nicht wirklich im Griff zu haben.
Die ruckartigen Fahrbewegungen haben überhaupt nichts mit denen eines "echten" Panzers zu tun...
Hier wäre etwas mehr Fingerspitzengefühl beim Fahren angebracht und schon würde es auch im Video besser rüberkommen...

BB&RRZ gleichzeitig kannst du knicken...das funktioniert (wenn überhaupt noch) nur mit seeeeehr grossem Aufwand...und auch dann nicht immer zuverlässig...
Da musst du dich wohl für das eine oder andere entscheiden.

Gegen das Zurückhoppeln gibts bei den gängigen/einschlägigen HL-Vertretern verschiedene Module....einfach mal googeln oder hier die Suchfunktion benutzen...

Fazit: Umbauen ist immer möglich...kommt halt auf das eigene Wollen, Können und vor allem auf den Geldbeutel an...

Freundliche Grüsse
Adi

__________________
A-TEAM PROJECTLINE MODELLBAU
"Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!"

25.03.2014 07:49 Adi73 ist offline E-Mail an Adi73 senden Beiträge von Adi73 suchen Nehmen Sie Adi73 in Ihre Freundesliste auf
ttdriver87   Zeige ttdriver87 auf Karte ttdriver87 ist männlich


Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Cuxhaven
Postleitzahl: 27474
Kanalnummer: 2,4 Ghz


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.787
Nächster Level: 10.000

213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von ttdriver87
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok vielen dank für die hilfreiche Antwort..
Dann kommen wir mal zum komplizierten Teil..
Also ich würde lieber den rohrrückzug bevorzugen als die bb schussfunktion..
Was würde man alles brauchen um sowas zu realisieren?!
Beim sound würde ich auf die Platine von beier zurückgreifen..
Denke bei der Geschwindigkeit des Turmes wurde sicherlich auf eine elektrische
Servo Seilwinde zurückgegriffen.. Die kommt so von der Geschwindigkeit so rüber..
Ich möchte gerne meinen Panzer so realistisch wie möglich umbauen..
Habe gelesen das man die tk22 nur mittels einer Sony Fernbedienung programmieren kann..
Stimmt das?
Ist jetzt nur die große frage was sinnvoller wäre..
Den hl umbauen oder doch lieber etwas sparen und den tamiya 2a6 kaufen
Und den als Basis benutzen?
25.03.2014 08:52 ttdriver87 ist offline E-Mail an ttdriver87 senden Beiträge von ttdriver87 suchen Nehmen Sie ttdriver87 in Ihre Freundesliste auf
Adi73   Zeige Adi73 auf Karte Adi73 ist männlich
<<< A-Team Projectline >>>


images/avatars/avatar-5002.jpg

Dabei seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.582
Wohnort: Oberbipp (CH)
Postleitzahl: 4538
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.834.320
Nächster Level: 5.107.448

273.128 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christoph

Wenn der RRZ so wie im Video funktionieren soll, dann realisiert man das am besten mit Servos.
Alternativ zur TK22 kannst du auch die IBU2 Pro nehmen. (Gibt's beispielsweise bei rctank.de)
Das ist eine verhältnismässig günstige Steuerplatine mit integriertem Soundmodul. (ähnlich Elmod)
Eine 4-Kanalfunke (Nicht HL oder Taigen!) reicht hierzu schon aus, um die gängigen Funktionen zu steuern und eben auch den RRZ und das Heben/Senken der BK mittels Servos zu realisieren.

Mit dem HL-Umbau liegst du preislich jedenfalls immer noch etwas günstiger als beim Tamiya Leo.
Kommt halt drauf an, was du noch alles reinstecken willst...
Selbstverständlich wird der HL-Leo aber auch trotz aller Umbauten noch bei weitem nicht an die Qualität des Tamiya heran reichen.


Freundliche Grüsse
Adi

__________________
A-TEAM PROJECTLINE MODELLBAU
"Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!"

25.03.2014 13:18 Adi73 ist offline E-Mail an Adi73 senden Beiträge von Adi73 suchen Nehmen Sie Adi73 in Ihre Freundesliste auf
ttdriver87   Zeige ttdriver87 auf Karte ttdriver87 ist männlich


Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Cuxhaven
Postleitzahl: 27474
Kanalnummer: 2,4 Ghz


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.787
Nächster Level: 10.000

213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von ttdriver87
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok.. Ich kann mich nur bedanken für die hilfreichen Tipps!
Und Sorry wenn ich viel frage aber bin relativer Neuling im Panzer Modellbau..
Aber wie bekommt man die rrz Geschichte umgebaut?! Brauch ich dafür außer Servo noch ein anderes Rohr oder wird nur die bB Geschichte ausgebaut und dann an das Rohr das servo an gebaut?!
25.03.2014 14:38 ttdriver87 ist offline E-Mail an ttdriver87 senden Beiträge von ttdriver87 suchen Nehmen Sie ttdriver87 in Ihre Freundesliste auf
Adi73   Zeige Adi73 auf Karte Adi73 ist männlich
<<< A-Team Projectline >>>


images/avatars/avatar-5002.jpg

Dabei seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.582
Wohnort: Oberbipp (CH)
Postleitzahl: 4538
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.834.320
Nächster Level: 5.107.448

273.128 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christoph

Das Forum hier hat auch eine Suchfunktion...da könnte man beispielsweise mal unter "Kanone umbauen" suchen...

Ich mach's dir jetzt mal leichter und gebe dir nen Link aus meiner Sammlung.

Eine Möglichkeit wäre, es so wie HIER (runterscrollen!) oder zumindest ähnlich zu versuchen.

Freundliche Grüsse
Adi

__________________
A-TEAM PROJECTLINE MODELLBAU
"Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!"

25.03.2014 14:58 Adi73 ist offline E-Mail an Adi73 senden Beiträge von Adi73 suchen Nehmen Sie Adi73 in Ihre Freundesliste auf
ttdriver87   Zeige ttdriver87 auf Karte ttdriver87 ist männlich


Dabei seit: 24.03.2014
Beiträge: 7
Wohnort: Cuxhaven
Postleitzahl: 27474
Kanalnummer: 2,4 Ghz


Mitglied bewerten

Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.787
Nächster Level: 10.000

213 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von ttdriver87
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok.. Ich werde mir das heute Abend mal alles als gute Nacht Lektüre durchlesen! smile
Und bei der ibu 2 pro ist es möglich auch Sounds vom leopard 2a6 drauf zu spielen? Wo bekommt man die Files für den Panzer her?
25.03.2014 15:07 ttdriver87 ist offline E-Mail an ttdriver87 senden Beiträge von ttdriver87 suchen Nehmen Sie ttdriver87 in Ihre Freundesliste auf
Adi73   Zeige Adi73 auf Karte Adi73 ist männlich
<<< A-Team Projectline >>>


images/avatars/avatar-5002.jpg

Dabei seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.582
Wohnort: Oberbipp (CH)
Postleitzahl: 4538
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.834.320
Nächster Level: 5.107.448

273.128 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ob es auch nen Leosound auf der Microcard drauf hat, weis ich jetzt nicht auswendig.
Habe ich ehrlich gesagt nicht drauf geachtet.
Auf jeden Fall sind einige vorkonfektionierte Panzersounds auf der Microcard drauf.
Man muss diese bloss noch in der INI.Datei entsprechend an ihren Positionen eingeben und abspeichern.

Falls keine Leo-Sounds drauf sind, kann man auch die von Elmod nehmen.
Diese müssen aber vor dem Gebrauch noch in die richtige Taktfrequenz und Bitrate umgewandelt werden.
Das geht am besten mit "Goldwave". Augenzwinkern

Auch hier kann dir übrigens die "SUFU" des Forums weiterhelfen...
Einfach mal IBU2 eingeben...

Freundliche Grüsse
Adi

__________________
A-TEAM PROJECTLINE MODELLBAU
"Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!"

25.03.2014 15:49 Adi73 ist offline E-Mail an Adi73 senden Beiträge von Adi73 suchen Nehmen Sie Adi73 in Ihre Freundesliste auf
Adi73   Zeige Adi73 auf Karte Adi73 ist männlich
<<< A-Team Projectline >>>


images/avatars/avatar-5002.jpg

Dabei seit: 08.09.2009
Beiträge: 1.582
Wohnort: Oberbipp (CH)
Postleitzahl: 4538
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.834.320
Nächster Level: 5.107.448

273.128 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöle:

Es hat ne Leo2-Sounddatei mit drauf. Augenzwinkern
Ne Hörprobe hab ich aber jetzt nicht gemacht.

Anbei mal ne Auflistung der Sounddateien, die auf der IBU2-Microcard vorhanden sind:

Abrams
Elefant
Jagdpanther
Königstiger
KV1-2
Leopard2
Panther
Pershing (Ford GAA)
Pz.III
Pz.IV
Sherman (Ford GAA)
Sherman (Radial M4)
Stug. III
T34/85
TigerI

Sollte somit eigentlich für (fast) jeden Geschmack was dabei sein...


Freundliche Grüsse
Adi

__________________
A-TEAM PROJECTLINE MODELLBAU
"Wir lieben es, wenn ein Plan funktioniert!"

25.03.2014 15:55 Adi73 ist offline E-Mail an Adi73 senden Beiträge von Adi73 suchen Nehmen Sie Adi73 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Umbau leopard 2A6

Views heute: 24.342 | Views gestern: 48.032 | Views gesamt: 226.599.981

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum