RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » leopard heng long getriebe 3:1 welcher motor » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen leopard heng long getriebe 3:1 welcher motor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
martnlm27martnlm27 ist männlich


images/avatars/avatar-4689.jpg

Dabei seit: 08.01.2015
Beiträge: 11
Wohnort: Schneverdingen
Postleitzahl: 29640
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.221
Nächster Level: 13.278

1.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

leopard heng long getriebe 3:1 welcher motor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi habe mein leo fast fertig habe mir ein 3:1 getriebe eingebaut , als der erste motor kaputt gegangen ist .
Nun mir ist er ehrlich gesagt auch zu langsam .
Er wiegt jetzt genau 7.2 kg mit alu wanne usw .
Man liest im netz viel 480 er 400 er usw , ich habe sehr viel gesucht , da der Motor doch eine 2,3 mm welle haben oder ?
Ich würde gerne wissen , ob jemand schon Erfahrung hat welcher motor super rein passt und auch deutlich mehr Geschwindigkeit bringt .
Auch ein motor der ligerbar ist und auch haltbar ist .
Vielen dank für jede Hilfe .
oh Entschuldigung habe gerade mitbekommen das es der tamiya bereich ist .

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von martnlm27: 09.01.2015 11:20.

09.01.2015 11:18 martnlm27 ist offline E-Mail an martnlm27 senden Beiträge von martnlm27 suchen Nehmen Sie martnlm27 in Ihre Freundesliste auf
Humbolito   Zeige Humbolito auf Karte Humbolito ist männlich


Dabei seit: 03.09.2013
Beiträge: 141
Wohnort: Münster
Postleitzahl: 48165
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 226.046
Nächster Level: 242.754

16.708 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie wärs denn mit Brushless???
Schau mal bei Apamotec unten bei den Händlern...

__________________
Gruß

Sebastian

Tiger HL/AT/Tam/CL

Leopard 1A3

Tamiya Type 10
09.01.2015 17:16 Humbolito ist offline E-Mail an Humbolito senden Beiträge von Humbolito suchen Nehmen Sie Humbolito in Ihre Freundesliste auf
martnlm27martnlm27 ist männlich


images/avatars/avatar-4689.jpg

Dabei seit: 08.01.2015
Beiträge: 11
Wohnort: Schneverdingen
Postleitzahl: 29640
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.221
Nächster Level: 13.278

1.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von martnlm27
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja wäre ne Möglichkeit dann müsste ich bei dem teil alles umbauen auf bruhsless.
Ich habe mal ebend ein test gemacht.
Mein Serien metall getriebe einfach komplett zerlegt und alle buchsen usw von noch einem neuen 3:1 getriebe eingebaut .
passte alles eigentlich ziemich super .
jetzt habe ich ne probefahrt gemacht und muss sagen boah der geht echt wesentlich besser ab .
jetzt müsste ich nur noch andere Motoren reinbauen, damit er im unteren Bereich meh Kraft hat .
Hätte ich nicht gedacht das der so läuft .
ich wollte eventuell lrp fusion 380 rein bauen .
hat jemand damit Erfahrung ?
Vielen dank
09.01.2015 18:33 martnlm27 ist offline E-Mail an martnlm27 senden Beiträge von martnlm27 suchen Nehmen Sie martnlm27 in Ihre Freundesliste auf
RommelJunior   Zeige RommelJunior auf Karte


images/avatars/avatar-3995.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 440
Wohnort: Dernbach/Westerwald
Postleitzahl: 56428


Mitglied bewerten

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.923.316
Nächster Level: 2.111.327

188.011 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Namenloser,

ich habe in meinem HL Leo die Jamara 480 Motoren eingebaut.
die passen an die Getriebe die im Leo verbaut sind.
http://www.rc-toy.de/cosmoshop/cgi-bin/l...?params=k_1gm5t
Dann noch auf Stahlzahnräder umgerüstet und er läuft.



Grüße aus dem Westerwald
Jens
09.01.2015 19:19 RommelJunior ist offline E-Mail an RommelJunior senden Beiträge von RommelJunior suchen Nehmen Sie RommelJunior in Ihre Freundesliste auf
Hammerhead   Zeige Hammerhead auf Karte Hammerhead ist männlich



images/avatars/avatar-4214.jpg

Dabei seit: 26.10.2009
Beiträge: 1.218
Wohnort: Saalfelden
Postleitzahl: A-5760
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 3.667.657
Nächster Level: 4.297.834

630.177 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

N'Abend!

Ich hab das Thema mal verschoben.
Ein an den Themenstarter (Vorname? Augenzwinkern ) für den Hinweis. großes Grinsen

Grüße: Michael

__________________
STAY LOW, GO FAST
KILL FIRST, DIE LAST.
ONE SHOT, ONE KILL
NO LUCK, ALL SKILL!

09.01.2015 19:32 Hammerhead ist offline E-Mail an Hammerhead senden Beiträge von Hammerhead suchen Nehmen Sie Hammerhead in Ihre Freundesliste auf
martnlm27martnlm27 ist männlich


images/avatars/avatar-4689.jpg

Dabei seit: 08.01.2015
Beiträge: 11
Wohnort: Schneverdingen
Postleitzahl: 29640
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.221
Nächster Level: 13.278

1.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von martnlm27
Oh Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ok bin der Martin nech grins .
Ok hört sich suoer an ich schau gleich mal .
Ich habe sxhon überlegt mir selber ein getriebe zu fräsen , aber das ist so viel Arbeit , die zeit mUSS man erstmal gaben .
Sind die Motoren Kugelgelagert ? Steht nix da .
Vielen dank

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von martnlm27: 09.01.2015 20:28.

09.01.2015 20:26 martnlm27 ist offline E-Mail an martnlm27 senden Beiträge von martnlm27 suchen Nehmen Sie martnlm27 in Ihre Freundesliste auf
martnlm27martnlm27 ist männlich


images/avatars/avatar-4689.jpg

Dabei seit: 08.01.2015
Beiträge: 11
Wohnort: Schneverdingen
Postleitzahl: 29640
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.221
Nächster Level: 13.278

1.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von martnlm27
So Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin nochmal , ich habe jetzt echt alles getestet , die Motoren die habe ich mir gekauft , finde ich zwar besser , aber man merkt das die echt zu kämpfen haben gerade beim anfahren.
Ich werde mir wohl jetzt ein walterson getriebe holen vom königstiger mit 32 mm welle ,wegen der aufahme mach ich mir keine sorgen , da ich mir selber eine alu Verstärkung gefräst habe . Und mir die Aufnahmen dann anfertige.
Vieleicht hat es ja jemand schon gemacht und kann mir sagen ob es wirklich auch ne langfristige Lösung ist .
Ich denke das ich dann zusätzlich noch die langen Achsen noch mit Lager abstützen werde und mir dort grosse Aufnahmen fräsen werde.
Ich denke auch das die oberen Führungen einfach zu schwach sind (bei mir jedenfals ) mir da aus Alu welche fräse und die kleinen Räder aus Stahl .
Danke euch erstmal
12.01.2015 19:52 martnlm27 ist offline E-Mail an martnlm27 senden Beiträge von martnlm27 suchen Nehmen Sie martnlm27 in Ihre Freundesliste auf
Harry65   Zeige Harry65 auf Karte Harry65 ist männlich


images/avatars/avatar-1789.jpg

Dabei seit: 19.05.2006
Beiträge: 519
Wohnort: Norderstedt
Postleitzahl: 22850
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.214.410
Nächster Level: 2.530.022

315.612 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nimm die Stahlgetriebe 3.1 und 480 HS BB und fahr das ganze auf 12 V...und Dein Bagger gehtr ab wie Schmitz Katze.Aber Achtung: Elo sollte auf 12V ausgelegt sein!!! großes Grinsen smile Augenzwinkern Augenzwinkern Augenzwinkern

__________________
auch über erreichbar: Panzermann7
12.01.2015 21:07 Harry65 ist offline E-Mail an Harry65 senden Homepage von Harry65 Beiträge von Harry65 suchen Nehmen Sie Harry65 in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Harry65: ----- YIM-Name von Harry65: ------ MSN Passport-Profil von Harry65 anzeigen
martnlm27martnlm27 ist männlich


images/avatars/avatar-4689.jpg

Dabei seit: 08.01.2015
Beiträge: 11
Wohnort: Schneverdingen
Postleitzahl: 29640
Kanalnummer: 2,4 ghz


Mitglied bewerten

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.221
Nächster Level: 13.278

1.057 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von martnlm27
ok Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok ist ne Überlegung werd ich habe genug 3 /1 getriebe noch liegen die 480 hört sich schon gut an 12 Volt ok .habe die Kombi gerade noch auf 7.8 Volt laufen und muss sagen der geht schon gut ab(nur sehr laut)
Aber dann muss ich alles umrüsten und servos ? 12 Volt ?
Oder dann alles auf Schnecke umbauen puh .
ist echt ne Menge Arbeit Augenzwinkern
Da ich mehr der fräser bin als der Elektriker .
War auch schon am überlegen ob vom tami leo das Getriebe mir hole und dann richtig Saft drauf gebe.
Mit noch zwei schönen Marine Reglern .Der soll ja net fliegen , Nur halt denn Dreck schon mal bißchen Rum schleudern .
Dann brauch ich auch kein Bagger grins smile
Danke ers mal werde mal bißchen probieren .
Ein Fehler grins 380 er net 480 !!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von martnlm27: 13.01.2015 20:35.

13.01.2015 18:47 martnlm27 ist offline E-Mail an martnlm27 senden Beiträge von martnlm27 suchen Nehmen Sie martnlm27 in Ihre Freundesliste auf
RommelJunior   Zeige RommelJunior auf Karte


images/avatars/avatar-3995.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 440
Wohnort: Dernbach/Westerwald
Postleitzahl: 56428


Mitglied bewerten

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.923.316
Nächster Level: 2.111.327

188.011 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Harry,

dann zeig uns doch mal Deinen Panzer.
Ich bin gespannt zu sehen wie Dein mit 3/1 Getriebe, 480 HS BB und 12 Vollt abgeht.

Grüße Jens

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RommelJunior: 13.01.2015 20:15.

13.01.2015 19:43 RommelJunior ist offline E-Mail an RommelJunior senden Beiträge von RommelJunior suchen Nehmen Sie RommelJunior in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » leopard heng long getriebe 3:1 welcher motor

Views heute: 24.596 | Views gestern: 47.760 | Views gesamt: 226.740.725


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum