RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Umbau HL Leopard 2 von 2A6 auf 2A4 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Umbau HL Leopard 2 von 2A6 auf 2A4
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

weiter geht es mit dem Baubericht.

Der Montageflansch für das Peri besteht aus zwei Teilen. Das untere Teil wurde dem Dach entsprechend angeschrägt.



Beide Teile sind montiert.



In die Montagefläche des Peris kann ein Kugellager eingesetzt werden.



... und hier mit montiertem Kugellager.



Der vordere Schutz für den Periflansch wird vorbereitet ...





... ebenso die Reinigungsspritzdüse für die Optik.





Hier sind dann beide Bauteile montiert.





Schöne Grüße

Peter
20.07.2015 19:19 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Frogger   Zeige Frogger auf Karte Frogger ist männlich
Kassenwart

images/avatars/avatar-2506.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 392
Wohnort: Oberhausen
Postleitzahl: 46149
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.747.657
Nächster Level: 1.757.916

10.259 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter

Toller Baubericht.
Die Detailtreue in du da an ds Modlell legst ist schon grandios.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Frogger: 21.07.2015 07:39.

21.07.2015 07:38 Frogger ist offline E-Mail an Frogger senden Beiträge von Frogger suchen Nehmen Sie Frogger in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für das Kompliment Lothar. Das Modell macht mir auch richtig Spaß.

LG

Peter
21.07.2015 08:39 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Hans D-L-RHans D-L-R ist männlich


Dabei seit: 07.04.2015
Beiträge: 289
Wohnort: Saarpfalzkreis
Postleitzahl: 66539
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 320.501
Nächster Level: 369.628

49.127 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei uns hier gibt es für die Doku und die Ausführung nur einen Begriff: SAUGUDD

__________________
Mit freundlichem Gruß,
Hans
21.07.2015 19:12 Hans D-L-R ist offline Beiträge von Hans D-L-R suchen Nehmen Sie Hans D-L-R in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

weiter geht es mit dem Baubericht. Das Peri und der Ausblickkopf des Entfernungsmesser sind fertig gestellt.











Schöne Grüße

Peter
22.07.2015 12:41 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier noch ein kleiner Nachtrag: Die hinteren Turmhebeösen sind jetzt auch montiert.





Schöne Grüße

Peter
22.07.2015 15:38 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiter geht es mit der Rohrwiege. Begonnen habe ich mit dem hinteren Teiel. Also dort, wo später der RRZ- und Höhenrichtservo montiert werden.

Hier einige Einzelteile vor der Montage.





Der hintere Wiegenteil ist fertig gestellt. In die rechteckigen Öffnungen werden später die Servos gesetzt.



Die ersten Teile des vorderen Wiegenteils.





... und hier mit der Rohrführungshülse.





23.07.2015 19:14 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beide Teile der Wiege wurden mit 2 M3-Schrauben verschraubt. Die Servos für den RRZ und das Höhenrichten sind montiert.





Die Wiege wurde auf dem Turmboden gelagert.



Hier dann noch einige Kleinteile an der Blenden wie Ringe um die beiden vorderen Öffnungen, Hebeöse usw.





Dann noch einige Baustufenfotos.







Schöne Grüße

Peter
24.07.2015 17:02 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
Zebolon1


Dabei seit: 06.09.2010
Beiträge: 90
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44879


Mitglied bewerten

Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 250.468
Nächster Level: 300.073

49.605 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Zebolon1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Original HL-Rohr wurde auf die Länge für den A4-Turm gebracht.





Die Rohrfhührung und das Rohr sind in der Blende montiert. Der RRZ-Servo ist mit dem Rohr verbunden.



Der Höherichtservo hat auch seinen Anschluss gefunden.





Durch die Verwendung von Kugelköpfen ist die Höhenricht- und RRZ-Mechanik so gut wie spielfrei.

Schöne Grüße

Peter
26.07.2015 12:59 Zebolon1 ist offline E-Mail an Zebolon1 senden Homepage von Zebolon1 Beiträge von Zebolon1 suchen Nehmen Sie Zebolon1 in Ihre Freundesliste auf
MTOMTO ist männlich


images/avatars/avatar-2689.jpg

Dabei seit: 25.02.2006
Beiträge: 251
Wohnort: Rohrenfels
Postleitzahl: 86701
Kanalnummer: 40 MHz


Mitglied bewerten

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.113.645
Nächster Level: 1.209.937

96.292 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Daumen hoch! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter,

saubere Arbeit!
Weiter so.

Ciao
Michael (MTO)

__________________
Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden. - John F. Kennedy
26.07.2015 20:33 MTO ist offline E-Mail an MTO senden Beiträge von MTO suchen Nehmen Sie MTO in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Umbau HL Leopard 2 von 2A6 auf 2A4

Views heute: 49.515 | Views gestern: 78.245 | Views gesamt: 232.060.863


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum