RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Leopard Turmdrehmotor » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Leopard Turmdrehmotor
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RolandovicRolandovic ist männlich


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Würselen
Postleitzahl: 52146


Mitglied bewerten

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 113
Nächster Level: 173

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Leopard Turmdrehmotor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe in meinem Leo zur Zeit noch den originalen Turmdrehmotor verbaut. Dieser ist mir deutlich zu langsam. Kennt jemand eine gute Möglichkeit diesen durch eine schnellere und kräftigere Einheit zu tauschen? Oder gibt es einen baugleichen Motor der mehr leistet?

Vielen Dank!!!
Roland

Dateianhang:
jpg Turmdrehmotor.jpg (61,32 KB, 234 mal heruntergeladen)
05.01.2018 13:33 Rolandovic ist offline E-Mail an Rolandovic senden Beiträge von Rolandovic suchen Nehmen Sie Rolandovic in Ihre Freundesliste auf
kampfgnom   Zeige kampfgnom auf Karte kampfgnom ist männlich


images/avatars/avatar-1622.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 1.214
Postleitzahl: 277**
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.301.721
Nächster Level: 6.058.010

756.289 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Roland,
du könntest probieren, ob die Tamiya Dreheinheit funktioniert, die ist von der Geschwindigkeit her absolut passend.

Viele Grüße

Kevin

__________________

06.01.2018 11:37 kampfgnom ist offline E-Mail an kampfgnom senden Beiträge von kampfgnom suchen Nehmen Sie kampfgnom in Ihre Freundesliste auf
Kingtiger2009   Zeige Kingtiger2009 auf Karte Kingtiger2009 ist männlich


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 1.828
Wohnort: Schnaittach
Postleitzahl: 91220
Kanalnummer: 4, 2,4 Gh


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.741.976
Nächster Level: 6.058.010

316.034 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Die passt aber nicht so ohne Weiteres ran.
Ich Denke ein Schnellerer Motor ist einfacher und billiger.
Mfg Andy
07.01.2018 17:32 Kingtiger2009 ist offline E-Mail an Kingtiger2009 senden Beiträge von Kingtiger2009 suchen Nehmen Sie Kingtiger2009 in Ihre Freundesliste auf
kampfgnom   Zeige kampfgnom auf Karte kampfgnom ist männlich


images/avatars/avatar-1622.jpg

Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 1.214
Postleitzahl: 277**
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.301.721
Nächster Level: 6.058.010

756.289 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Andy,
welche Drehzahl hat denn dein Motor?

Wie schbell dreht der Turm denn die 90° und wie schnell willst du ihn haben?


Ich könnte mir fast vorstellen, dass es schwieriger ist nen neuen Motor dafür zu finden, als die Halterung vom Getriebe zu ändern Augenzwinkern

Viele Grüße

Kevin

__________________

07.01.2018 20:20 kampfgnom ist offline E-Mail an kampfgnom senden Beiträge von kampfgnom suchen Nehmen Sie kampfgnom in Ihre Freundesliste auf
RolandovicRolandovic ist männlich


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Würselen
Postleitzahl: 52146


Mitglied bewerten

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 113
Nächster Level: 173

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Rolandovic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für eure Antworten.
Ich finde es auch schwierig einen besseren aber passenden Motor zu finden...

Bei Youtube habe ich das hier gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=7g3E-vlBfNQ

Allerdings weiß ich nicht wo man das Teil herbekommen soll.

Gruß
Roland
08.01.2018 11:54 Rolandovic ist offline E-Mail an Rolandovic senden Beiträge von Rolandovic suchen Nehmen Sie Rolandovic in Ihre Freundesliste auf
RonnyH   Zeige RonnyH auf Karte RonnyH ist männlich


images/avatars/avatar-1920.jpg

Dabei seit: 19.11.2006
Beiträge: 534
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 12059
Kanalnummer: 2,4 GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.178.258
Nächster Level: 2.530.022

351.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Roland!

Klicke mal vorsichtig hier.

Gruß
Ronny cool

__________________

IG-Panzerjäger Berlin
08.01.2018 15:55 RonnyH ist offline E-Mail an RonnyH senden Beiträge von RonnyH suchen Nehmen Sie RonnyH in Ihre Freundesliste auf
Sturmgeschuetz   Zeige Sturmgeschuetz auf Karte Sturmgeschuetz ist männlich
Metallverarbeiter


images/avatars/avatar-4488.jpeg

Dabei seit: 22.02.2006
Beiträge: 1.776
Wohnort: Rheinbach
Postleitzahl: 53359
Kanalnummer: 2,4ghz


Mitglied bewerten

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.724.173
Nächster Level: 8.476.240

752.067 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

also ganz ehrlich,die Turmdreheinheit von DKLM ist lediglich alles in Metall,und auch zu langsam für den Leo2A6.

Schau dir das hier mal an,da kannst du die Übersetzung frei wählen,von langsam bis sehr schnell ist alles möglich.

hier drücken:

und hier noch etwas:

Die Einheit von Tamiya schlägt das ganze natürlich um Längen,ist aber wie angesprochen nicht einfach einzubauen und etwas teurer,aber wenn man etwas besonderes haben möchte muss man auch den Preis dafür in Kauf nehmen oder auch nicht.


Gruß Guido Augenzwinkern

__________________
zum Shop
08.01.2018 18:30 Sturmgeschuetz ist offline E-Mail an Sturmgeschuetz senden Homepage von Sturmgeschuetz Beiträge von Sturmgeschuetz suchen Nehmen Sie Sturmgeschuetz in Ihre Freundesliste auf
RolandovicRolandovic ist männlich


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Würselen
Postleitzahl: 52146


Mitglied bewerten

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 113
Nächster Level: 173

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Rolandovic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

nochmals danke für die Tipps.

Also wenn ich das richtig verstehe ist die Einheit von Tamiya das Beste was geht.

Ich finde da folgendes:
https://www.ebay.de/itm/Schumo-Kits-L1A4...b%257Ciid%253A1

und

http://www.ebay.de/itm/Turmdreheinheit-f...b%257Ciid%253A1

Diese sind aber beide nicht speziell für den Leo2. Aber welche sollte man da jetzt nehmen? Oder gibt es irgendwo noch etwas anderes?

Gruß
Roland
09.01.2018 21:01 Rolandovic ist offline E-Mail an Rolandovic senden Beiträge von Rolandovic suchen Nehmen Sie Rolandovic in Ihre Freundesliste auf
Kingtiger2009   Zeige Kingtiger2009 auf Karte Kingtiger2009 ist männlich


Dabei seit: 14.06.2009
Beiträge: 1.828
Wohnort: Schnaittach
Postleitzahl: 91220
Kanalnummer: 4, 2,4 Gh


Mitglied bewerten

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.741.976
Nächster Level: 6.058.010

316.034 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Als erstes, Du brauchst die Einheit vom Leo 2, Abrams oder Typ 10.
Diese passen aber nicht an den HL-Drehkranz. Da brauchst Du ebenfalls die komplette
Turmlagerung des Leo 2 oder der anderen beiden.
Warum versuchst Du nicht erst mal nen schnelleren Motor ? Die gibt es für Modellbahn oder
Carrerabahn-Autos. Ich denke ab 25.000U/min wird es schneller.
Mfg Andy
10.01.2018 09:16 Kingtiger2009 ist offline E-Mail an Kingtiger2009 senden Beiträge von Kingtiger2009 suchen Nehmen Sie Kingtiger2009 in Ihre Freundesliste auf
RolandovicRolandovic ist männlich


Dabei seit: 22.12.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Würselen
Postleitzahl: 52146


Mitglied bewerten

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 113
Nächster Level: 173

60 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Rolandovic
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Andy,

OK verstehe, scheint doch alles etwas aufwändiger zu sein.

Wäre das ein Motor den ich nehmen könnte?

http://www.ebay.de/itm/Tuning-Kit-Motor-...5.c100005.m1851

Zur Info: Mein Leo läuft auf 12V

Danke und Gruß
Roland
10.01.2018 12:26 Rolandovic ist offline E-Mail an Rolandovic senden Beiträge von Rolandovic suchen Nehmen Sie Rolandovic in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Heng Long Bereich>>>> » Heng Long Leopard 2A6 ( 1:16 ) » RC-Umbau » Leopard Turmdrehmotor

Views heute: 31.171 | Views gestern: 47.118 | Views gesamt: 226.558.778


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum