RC-Panzerketten-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Galerie Chat

RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » Takom Type 94 Tankette 1:16 Rc Umbau » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Takom Type 94 Tankette 1:16 Rc Umbau
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Martin11Martin11 ist männlich


Dabei seit: 21.02.2018
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich
Postleitzahl: 7100
Kanalnummer: 2,4Ghz


Mitglied bewerten

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.806
Nächster Level: 2.912

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Takom Type 94 Tankette 1:16 Rc Umbau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo miteinander!
Gestern wurde meine sehnlichst erwartete Tankette geliefert. Hab sie über Ebay direkt aus Japan bekommen.
Und natürlich konnte ich es nicht erwarten und hab gleich begonnen, damit ich weiß ob der von mir erdachte Rc Umbau auf klappt. Basis ist wieder das Tamiya Getriebe welches ich auch im Ft 17 schon im Einsatz habe. Es passt perfekt wenn man die Antriebswelle nach Schema A montiert und dann unten den Getriebekasten etwas wegschleift. Das Getriebe selbst habe ich dann schräg gestellt und mit einem Holzklotz unterlegt. Ich weiß das sieht alles recht grob aus, aber funktioniert.
Die originalen Vorgelege werden montiert, hier sieht man wie perfekt auch hier das Tamiya Getriebe passt. Zusätzlich werden die Achsen noch in den Messinghülsen gelagert, die dem Getriebebausatz beiliegen.
Eine weitere Messinghülse habe ich in das Antriebsrad geklebt. Diese hab ich vorher am Ende ein bisschen gequetscht damit hier auch gleich mehr Halt ist.
Das Antriebsrad selbst habe ich mit 3mm durchgebohrt. Die überstehende Achse wird später abgeschnitten und verspachtelt.
Soweit mal bis hier. Der Rest ist jetzt eigentlich nur Rc Einbau und das Laufwerk nach Anleitung fertig bauen. Dann kann schon getestet werden. Hier wird sich dann erweisen wie sich die Gummikette verhält und ob alles ordentlich läuft.

Zeitaufwand bis jetzt waren ca. 2 Stunden. Also ein wirklich lohnendes Projekt. Fast schon ein Wochenendpanzer.

Lg Martin

Dateianhänge:
jpg IMG_20180410_174756.jpg (26,07 KB, 230 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_174806.jpg (20,09 KB, 230 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_174809.jpg (17 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_174814.jpg (22 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_174819.jpg (20 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_175126.jpg (23,06 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_175132.jpg (18 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_175145.jpg (17,07 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180024.jpg (24 KB, 230 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180030.jpg (11,34 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180039.jpg (18 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180539.jpg (18,11 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180920.jpg (16,50 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_180927.jpg (23,03 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183018.jpg (15 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183022.jpg (15 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183029.jpg (17 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183305.jpg (16 KB, 228 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183310.jpg (14 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_183858.jpg (16,42 KB, 229 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_184205.jpg (13,08 KB, 228 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_184209.jpg (14 KB, 228 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_185520.jpg (17,21 KB, 228 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_185524.jpg (15,05 KB, 228 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_185524.jpg (15,05 KB, 227 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180410_185532.jpg (14,37 KB, 229 mal heruntergeladen)
11.04.2018 07:19 Martin11 ist offline E-Mail an Martin11 senden Beiträge von Martin11 suchen Nehmen Sie Martin11 in Ihre Freundesliste auf
M48 AVLB   Zeige M48 AVLB auf Karte M48 AVLB ist männlich


images/avatars/avatar-3564.jpg

Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 660
Wohnort: Saarland
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.346.565
Nächster Level: 2.530.022

183.457 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin hört sich schon mal gut an dein aktueller Stand bist auf jeden Fall weiter als ich smile bin mal gespannt wie das mit den Gummi Ketten klappt wobei ich bei meinem Modell derzeit daran arbeite die Einzelgliederketten versuche beweglich zu machen was auf Basis der größe etwas schwierig ist für mich.

__________________
Mfg Steven

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Bau Pause)
2.Hooben Elefant (Im Bau)
3.Takom FT-17 RC-Umbau (Im Bau)
4.Takom IJA Type 94 Late RC-Umbau (Im Bau)
5.Tamiya Köti (Bau Pause)
11.04.2018 09:03 M48 AVLB ist offline E-Mail an M48 AVLB senden Beiträge von M48 AVLB suchen Nehmen Sie M48 AVLB in Ihre Freundesliste auf
Martin11Martin11 ist männlich


Dabei seit: 21.02.2018
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich
Postleitzahl: 7100
Kanalnummer: 2,4Ghz


Mitglied bewerten

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.806
Nächster Level: 2.912

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Martin11
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja die Einzelglieder sind echt klein. Ich fürchte sie werden die Bewegung und die Zugkräfte nicht aushalten. Ich versuchs mit den Gummiketten. Sollte das nicht funktionieren, wird er ein Standmodell bis es evtl. haltbare Ketten gibt. Vielleicht macht ja Friulmodell was oder ein anderer Anbieter der das Potential der kleinen Tankettes erkennt.

Lg Martin
11.04.2018 09:59 Martin11 ist offline E-Mail an Martin11 senden Beiträge von Martin11 suchen Nehmen Sie Martin11 in Ihre Freundesliste auf
M48 AVLB   Zeige M48 AVLB auf Karte M48 AVLB ist männlich


images/avatars/avatar-3564.jpg

Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 660
Wohnort: Saarland
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.346.565
Nächster Level: 2.530.022

183.457 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hoffe ich auch denn meine jetzigen Versuche endeten mit zerstörten Glieder leider. unglücklich Werde aber heute Mittag auch mal deine einbau Version des Getriebes verwenden das sieht besser aus als meine Idee.

__________________
Mfg Steven

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Bau Pause)
2.Hooben Elefant (Im Bau)
3.Takom FT-17 RC-Umbau (Im Bau)
4.Takom IJA Type 94 Late RC-Umbau (Im Bau)
5.Tamiya Köti (Bau Pause)
11.04.2018 14:26 M48 AVLB ist offline E-Mail an M48 AVLB senden Beiträge von M48 AVLB suchen Nehmen Sie M48 AVLB in Ihre Freundesliste auf
Martin11Martin11 ist männlich


Dabei seit: 21.02.2018
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich
Postleitzahl: 7100
Kanalnummer: 2,4Ghz


Mitglied bewerten

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.806
Nächster Level: 2.912

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Martin11
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es geht weiter mit der Radaufhängung. Die hat Takom voll beweglich gemacht. Es wird sich zeigen wie sich die Feder in weiterer Folge hält. Sollte sie nicht halten, werden die Arme verklebt und es bleiben nur die Rollwägen beweglich. Auch damit kann ich leben. Der Ft 17 hat ja gar keine Federung und fährt auch so ziemlich gut.
Einzig die oberen Stützrollen sind nicht beweglich gehalten. Das muß ich wohl hinnehmen. Ich seh nicht wirklich eine Möglichkeit die drehbar zu machen bei der Größe der Teile.
Lg Martin

Dateianhänge:
jpg IMG_20180412_165102.jpg (16,47 KB, 159 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_165108.jpg (13,35 KB, 158 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_165314.jpg (15,14 KB, 158 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_165320.jpg (16 KB, 160 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_165634.jpg (14,04 KB, 158 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_171220.jpg (15,37 KB, 158 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180412_171226.jpg (13,07 KB, 158 mal heruntergeladen)
13.04.2018 07:32 Martin11 ist offline E-Mail an Martin11 senden Beiträge von Martin11 suchen Nehmen Sie Martin11 in Ihre Freundesliste auf
Maximus(danny)Maximus(danny) ist männlich


Dabei seit: 13.06.2011
Beiträge: 484
Wohnort: Jena


Mitglied bewerten

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.211.753
Nächster Level: 1.460.206

248.453 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mach mal bitte ein foto von den kettengliedern
13.04.2018 07:49 Maximus(danny) ist offline E-Mail an Maximus(danny) senden Beiträge von Maximus(danny) suchen Nehmen Sie Maximus(danny) in Ihre Freundesliste auf
M48 AVLB   Zeige M48 AVLB auf Karte M48 AVLB ist männlich


images/avatars/avatar-3564.jpg

Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 660
Wohnort: Saarland
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.346.565
Nächster Level: 2.530.022

183.457 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maximus(danny)
mach mal bitte ein foto von den kettengliedern


Hier bitte Danny hoffe das hilft.

Dateianhang:
jpg IMG_20180413_153959.jpg (165,43 KB, 130 mal heruntergeladen)


__________________
Mfg Steven

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Bau Pause)
2.Hooben Elefant (Im Bau)
3.Takom FT-17 RC-Umbau (Im Bau)
4.Takom IJA Type 94 Late RC-Umbau (Im Bau)
5.Tamiya Köti (Bau Pause)
13.04.2018 15:47 M48 AVLB ist offline E-Mail an M48 AVLB senden Beiträge von M48 AVLB suchen Nehmen Sie M48 AVLB in Ihre Freundesliste auf
Martin11Martin11 ist männlich


Dabei seit: 21.02.2018
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich
Postleitzahl: 7100
Kanalnummer: 2,4Ghz


Mitglied bewerten

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.806
Nächster Level: 2.912

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Martin11
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Laufwerk ist fertig. Es ergibt sich folgendes Problem: Entweder kippt der Panzer nach vorne oder nach hinten. Ich hab jetzt die Schwingarme verklebt, sodass nur die Rollwägen beweglich bleiben. Das nächste Problem stellt die Kette dar. Sie sitzt recht eng an den Antriebsrädern da die Führungszähne außen verlaufen. Beim ersten Test wirft er die Kette sofort ab. Ich habe dann die Zahnkränze dünner geschliffen. Auch ist eine genaue Ausrichtung des Leitrades wichtig.
Danach waren die Tests mit zwei 1,5 Volt Batterien erfolgreich. Er fährt über den Boden ohne die Kette abzuwerfen. Auch denke ich, dass hier die späte Version des Modells mit dem großen Leitrad eine Verbesserung bringt, da hier die Kette sicher besser herumläuft als bei meiner frühen Version mit gezahntem Leitrad. Aber erst wenn die ganzen elektronischen Komponenten verbaut sind wird sich das echte Fahrverhalten zeigen können. Vor allem wie es dann bei Drehungen und Kurvenfahrten aussieht.

Lg Martin

Dateianhänge:
jpg IMG_20180413_200330.jpg (14 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_200336.jpg (15 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_200350.jpg (15 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_201912.jpg (17,38 KB, 93 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_202213.jpg (19,25 KB, 93 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_202219.jpg (19,22 KB, 92 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_202225.jpg (19,46 KB, 92 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_211919.jpg (9,34 KB, 92 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_221522.jpg (16,47 KB, 91 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_221534.jpg (15,15 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_221707.jpg (11 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_221712.jpg (13,10 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_225123.jpg (15 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_225123.jpg (15 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_225139.jpg (14 KB, 89 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_233804.jpg (16 KB, 89 mal heruntergeladen)
jpg IMG_20180413_233810.jpg (17 KB, 89 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Martin11: 16.04.2018 07:13.

16.04.2018 07:12 Martin11 ist offline E-Mail an Martin11 senden Beiträge von Martin11 suchen Nehmen Sie Martin11 in Ihre Freundesliste auf
M48 AVLB   Zeige M48 AVLB auf Karte M48 AVLB ist männlich


images/avatars/avatar-3564.jpg

Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 660
Wohnort: Saarland
Kanalnummer: 2,4GHz


Mitglied bewerten

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.346.565
Nächster Level: 2.530.022

183.457 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin das mit dem Fahrverhalten ist hochinteressant. Das mit der Späten Version könnte ich testen falls du keinen da hast ich habe beide Versionen hier bei mir liegen.

__________________
Mfg Steven

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Bau Pause)
2.Hooben Elefant (Im Bau)
3.Takom FT-17 RC-Umbau (Im Bau)
4.Takom IJA Type 94 Late RC-Umbau (Im Bau)
5.Tamiya Köti (Bau Pause)
16.04.2018 21:10 M48 AVLB ist offline E-Mail an M48 AVLB senden Beiträge von M48 AVLB suchen Nehmen Sie M48 AVLB in Ihre Freundesliste auf
Martin11Martin11 ist männlich


Dabei seit: 21.02.2018
Beiträge: 48
Wohnort: Österreich
Postleitzahl: 7100
Kanalnummer: 2,4Ghz


Mitglied bewerten

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.806
Nächster Level: 2.912

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Martin11
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steven
Ja ich bin gespannt was bei dir raus kommt. Ich habe nur die frühe Variante, bin aber am überlegen ob ich mir die Späte nicht auch noch bestell. Wenn er die Kette weiterhin abwirft werd ich als letzte Konsequenz die Zähne am Leitrad wegschleifen. Würde mir zwar optisch nicht gefallen, würd ich aber hinnehmen wenns eine Verbesserung bringt.
Eine weitere Möglichkeit wäre, bei einem zweiten Bausatz die Kettenräder vor dem Verkleben in der Mitte plan abzuschleifen damit sie schmäler werden aber die Zahnstärke erhalten bleibt.
Momentan ist Baustopp da ich noch auf die Regler und den Kettenmischer warte.

Lg Martin
17.04.2018 07:47 Martin11 ist offline E-Mail an Martin11 senden Beiträge von Martin11 suchen Nehmen Sie Martin11 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RC-Panzerketten-Forum » <<<<Eigenbauten/Konstruktionen/Bemalung>>>> » Lastwagen, Schlepper, Panzer etc. » Takom Type 94 Tankette 1:16 Rc Umbau

Views heute: 3.184 | Views gestern: 66.781 | Views gesamt: 232.081.313


Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH

counter by CountIT.ch

Impressum